Überprüfen Sie jetzt Ihr TAN-Lesegerät

Die Sicherheit Ihres Online-Bankings liegt uns am Herzen. Wir stellen das Sm@rt-TAN-Verfahren von der Version 1.3.2 auf die neuere, sichere Version 1.4 um.

Die Umstellung auf die neue Version 1.4 erfolgt an verschiedenen Terminen - spätestens am 4. Oktober. Sie erhalten ca. 14 Tage vor der Umstellung eine Nachricht in Ihren Postkorb.

Ältere TAN-Lesegeräte müssen getauscht werden.

Unsere TAN-Leser sind seit 2011 kompatibel mit der Version 1.4 und können auch nach dem Umstellungsstichtag genutzt werden. Diese Geräte tragen auf der Rückseite den Aufdruck 1.4.

Wenn Sie noch einen älteren TAN-Leser verwenden, erwerben Sie bitte jetzt ein neues Lesegerät.

Welche Lesegeräte unterstützen Sm@rt-TAN 1.4?

 

 

Reiner SCT tanjack CX

Version 1.4 - Karteneinschub von unten

  • Lesegerät kann weitergenutzt werden
  • Sie müssen nichts unternehmen

 


Reiner SCT tanjack SR

ab Fertigungswoche 46/2010
(siehe Aufdruck auf der Rückseite)
Version 1.4 - Karteneinschub von rechts

  • Lesegerät kann weitergenutzt werden
  • Sie müssen nichts unternehmen

Gerät ist für Neubestellungen nicht mehr lieferbar.

 


Reiner SCT tanjack CE

Version 1.3.2 - Karteneinschub von oben

  • Entspricht nicht mehr den aktuellen Sicherheitsstandards
  • Lesegerät muss ersetzt werden

    Einen neuen Sm@rt-TAN Leser können Sie hier erwerben.

  • oder nutzen Sie die VR-SecureSign App

Ich verwende einen anderen TAN-Leser

Wenn Sie einen anderen als einen der oben abgebildeten TAN-Leser verwenden, prüfen Sie den Leser in unserer Online-Filiale unter "Service & Verwaltung - TAN-Verwaltung - Sm@rtTAN-Leser/-Verfahren ändern".

Hier wird Ihnen nach der Prüfung angezeigt, ob der Leser kompatibel zu Sm@rt-TAN 1.4 ist.

Ich nutze eine Banking-Software (VR-NetWorld, Profi cash, S-Firm, Starmoney....)

Bitte stellen Sie das TAN-Verfahren nach dem Umstellungsstichtag auf die Smart-TAN optic Version HHD 1.4 um. Ihre Software sollte nach dem Umstellungstermin (ggf. nach einer ersten Fehlermeldung) eine entsprechende Auswahlmöglichkeit anbieten.

Welche Alternativen gibt es?

Sm@rt-TAN optic zählt zu den sichersten TAN-Verfahren, sodass wir Ihnen die Nutzung auch weiterhin empfehlen. Alternativ können Sie auch unsere App VR-SecureSign nutzen. Mit der Installation der VR-SecureSign App sind Sie in der Lage bequem Transaktionsnummern mit Ihrem Smartphone als Push-Nachricht zu empfangen. Beachten Sie dazu auch unsere Sicherheitshinweise.

Ich nutze mobileTAN

Wenn Sie sich die Tranaksationsnummern noch per SMS auf Ihr Handy senden lassen, empfehlen wir Ihnen bei der Verwendung eines aktuellen Smartphones den Umstieg auf die VR-SecureSign App. Damit erhalten Sie die TAN zukünftig als veschlüsselte Push-Nachricht und nicht mehr als SMS.