IBAN-Umstellung

Liebe Kundinnen und Kunden,

mit der Fusion haben die Kunden der früheren Zevener Volksbank eine neue IBAN für jedes Konto erhalten. Was ist nun zu tun?

Bei neuen Zahlungs- oder Abbuchungsaufträgen geben Sie bitte unbedingt die neuen Zahlungsverkehrsdaten an.

Bei bestehenden Zahlungs- und Abbuchungsaufträgen informieren wir einen großen Teil Ihrer Zahlungsverkehrspartner über die Änderung der Bankverbindung. Wo dies bereits geschehen ist, sehen Sie in dieser Übersicht. In den kommenden Monaten werden wir weitere Zahlungsverkehrspartner informieren und die Übersicht fortlaufend ergänzen.

Wo sie jetzt schon mithelfen können:
Einige große Zahlungsverkehrspartner nehmen nicht an unserem Umstellungsservice teil. Eine Änderung Ihrer Zahlungsverkehrsdaten kann daher nur durch Sie erfolgen. Hierüber informieren wir Sie ebenfalls in unserer Übersicht.

Neben dieser genannten Unternehmen, brauchen Sie sich derzeit um keine Änderungen kümmern - wir übernehmen das für Sie!

Die alten Kontoverbindungen funktionieren noch einige Jahre weiter. Daher können Sie sich entspannen.

Wir behalten die Entwicklung der Umstellung auf die aktuellen Zahlungsverkehrsdaten im Blick und unterstützen Sie bestmöglich. Sobald wir Ihre Mitwirkung benötigen, kommen wir auf Sie zu.

Stand 01/2024

Kontoänderungsmeldung

Hier finden Sie die Formulare "Änderungen SEPA-Lastschriftmandat" für Ihre Lastschriften und Abbuchungen sowie "Änderung der Bankverbindung" für Ihre Gutschriften wie zum Beispiel Ihr Gehalt. Dieses können Sie mit Ihren individuellen Daten befüllen, ausdrucken und den jeweiligen Unternehmen zusenden.